Spielmacher Cup

Spielmacher Harburg gewinnt den 1. Spielmacher Cup 2016

Am Samstag, den 30.04.2016 fand auf dem Vorplatz der Rindermarkthalle St. Pauli der 1. Spielmacher Cup statt. Das Team um Head-Coach Michael Lorkowski trotzte dem "Hamburger Wetter": Bei leichten Regenschauern traten Fußballteams aus unterschiedlichen Projekten der sportlichen Jugendarbeit in einem sogenannten Straßenfußball-Court im „Vier-gegen-Vier“ gegeneinander an. Das Besondere an dem Turnier: Es wurde ohne Schiedsrichter gespielt. Die Spieler mussten selbst auf FairPlay achten und Entscheidungen untereinander regeln. Falls dies einmal doch nicht klappte standen Spielbeobachter, die sogenannten Mediatoren, an der Seite bereit, um zu vermitteln. Nach drei Stunden packenden Spielen stand der Sieger fest. Es siegte das Team von „Spielmacher Harburg“. Sie setzen sich im Finale gegen den "FC Karo" mit 6:3 durch.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0